Good Times Roll

Habt ihr schonmal den Namen Juanjo Mendez oder Elisa Cazalla gehört? Nicht? Ich bis vor kurzem auch nicht, aber das sollte man ändern und absoluten Respekt zollen. Diese beiden gehören zum Pirates Team, leben mit körperlichen Behinderungen und fahren aber bei Olympia auf der Bahn um Medaillen. Carlos Serra vom Dosnoventa Team trainiert mit den Leuten vom Genesis Cycling Team wenn er in Spanien ist und hat mich darauf aufmerksam gemacht dass es so etwas überhaupt gibt. Black Train Films begleitet die Leute bei Ihrem täglichen Training und zu den verschiedenen Rennen, portraitiert einzelne Personen und erzählt Ihre Geschichte. Auch Radsport Legenden wie Miguel Indurain unterstützen diese Sportler und geben Ihnen  Zuspruch bei dem was sie tun.

Der Film kann über Crowdfunding supportet werden, außerdem werden noch Sponsoren gesucht. Wer wen kennt der etwas gutes tun will, leitet Ihn bitte hier hin.

Eine Message ist ganz klar dominierend bei den Pirates: “If he can do, so I can too!” Vielleicht kann man hier in Deutschland von diesem Modell etwas lernen. Ich werde diese Sache auf jeden Fall weiterhin unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.